Arbeit für Zeit,
Zeit für Arbeit.


Das Tauschnetz in der Region Thun, mitmachen können alle!


Schlusswanderung 2022

Thun und Umgebung

Laut der Meteo-App soll es heute ein regnerischer und trüber Tag werden. Von wegen! Blauer Himmel und Sonnenschein empfangen uns am Bahnhof. Mit dem 33iger-Bus Richtung Teuffenthal erreichen wir nach kurzer Zeit Schwandenbad.
Hier übernimmt Sonja die Gruppe, die es etwas langsamer angehen will. Da die Wanderung – knapp eine Stunde – heute nicht im Zentrum stehen wird, nehmen es auch wir gemütlich, die sich für die «Bergroute» entschieden haben. Der Weg führt uns zuerst durch Wiesen und Wälder. Eine aufmerksame Zytbörselerin entdeckt im herbstlichen Blätterwald ein wunderschönes, rotes Herz. Danke Hannie für diese zu Herzen gehende Beobachtung.
Der Wanderweg führt uns mitten durch die Terrassensiedlung, die meist nur von unten und von weitem wahrgenommen wird. Unser Sädtchen präsentiert sich für einmal aus einer ganz anderen Perspektive. Stockhorn und Niesen zeigen sich bereits in einem leicht winterlichen Kleid. Noch um ein paar Häuserecken, zuletzt ein schmales Gässchen und wir erreichen das «Bistro Promenade».
Die schnellere Gruppe hat sich schon gemütlich eingerichtet und schwärmt von den Torten, die in der Vitrine, respektive auf den Tellern angerichtet gluschtig aussehen. Die Baileystorte, der absolute Tageshit, ist schnell ausverkauft. Doch auch die anderen Quark-, Hasli-, Schoggi- Marronikuchen, usw., sind zu empfehlen.
Entsprechend der kurzen Wanderung gibt es nun weiter nichts mehr zu berichten.

Herzlichen Dank Dir Sonja, Dir Bruno und Hannie sowie allen Teilnehmenden.

Bericht: Margrit Gilbert – Fotos: Hannie Buchter, Bruno Sinzig

Zurück zur Übersicht

Zytbörse Thun | 3600 Thun | 079 902 16 06 | 0ru8tL2SqKumsL23oKG3-LG6@nospam

empty