Arbeit gegen Zeit,
Zeit gegen Arbeit.


Das Tauschnetz in der Region Thun, mitmachen können alle!


Pétanque-Spass in Seftigen 2015

Am. 18. Juli durfte ein Grüppchen von acht Zytbörselerinnen und Zytbörseler das südfranzösische Spiel mit den Eisenkugeln hautnah erleben. Es begann spannend mit einem kleinen Sturm, der den später eintretenden leichten Regen ankündigte. Der supergrosse Sonnenschirm musste vorsichtshalber eingeholt werden. Trotzdem begann das Spiel mit der Auslosung von vier Doublettes (Zweiermannschaften). Nach einer kurzen Instruktion, begleitet von technischen Details sowie über den geschichtlichen Hintergrund des Spiels übten alle gemeinsam die Kugeln möglichst nah an das Cochonnet (die Zielkugel) zu werfen. Doch bald ging es um Rangpunkte. Das Feld wurde halbiert, so dass je zwei Mannschaften gegeneinander antreten konnten.

Der Platz in Seftigen hat so seine Tücken. Die Spieler merkten bald, dass ein «Hoger» ganz spezielle Anforderungen beim Zielen forderte. Es wurden bald Kommentare dazu geäussert! Während zweier solchen Doppelrunden kam ein leichter Regen auf. Wir beschlossen somit nur die trockene Hälfte der Bahn unter den Bäumen in Anspruch zu nehmen. Die Partien verliefen spannend und manchmal sorgten gelungene Würfe für überraschende Punktvergaben. Der grosse Sonnenschirm diente nun zum Schutz der Partytische vor dem feinen Regen. Alle hatten darunter Platz um sein Picknick zu geniessen. Wir bekamen auch Zuschauer aus der Zytbörse. Da sich die Sonne wieder zeigte, konnten wir die restlichen Partien auf idealem Terrain absolvieren. Der leichte Regen hatte dem Platz eine gewisse Feuchtigkeit verliehen.

Eine Rangverkündigung, mit Prosecco für die Sieger, krönte den gelungenen Tag ab. Zufriedene Gesichter gaben dem Organisator Anlass, diesen freundschaftlichen Wettkampf nächstes Jahr zu wiederholen.


Zurück zur Übersicht

Zytbörse Thun | Kapellenweg 7 | 3600 Thun | 079 902 16 06 | sdjf197xy8jF097Uw8LUn9LZ@nospam | Quick2Web-Website

empty